Projekte

Musik AG 2017

Erstaunlich was die Kinder der Musical-AG in so wenigen Wochen auf die Beine gestellt haben. Überzeugend spielten und sangen sie das Stück „Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren.“


Dritter Sieger!!!

Ein beachtlicher 3. Platz war das Ergebnis des Brennballturniers am 01.06.2016 in der benachbarten Sporthalle der Paul-Meyle-Schule, an dem wir als  Kooperationsklasse im Sportunterricht (Kl. 4b Staufenbergschule und Außenklasse Kl.5) teilnahmen.

Unsere Schüler und Schülerinnen konnten mit den zumeist älteren und körperlich überlegeneren Spielern und Spielerinnen der anderen Schulteams gut mithalten und etliche Punkte erringen. Sie zeigten große Einsatzbereitschaft und Teamgeist und erlebten vor allem ein gelungenes Miteinander im sportlichen Wettkampf der verschiedenen Kindern und Jugendlichen. Unter großem Applaus durften sie schließlich als 3. Sieger nach den erstplatzierten Jugendlichen von der Kaywaldschule und den 2. Siegern aus der Paul-Meyle-Schule einen schönen Pokal, Urkunde und Süßes für jeden entgegennehmen.

Herzlichen Glückwunsch!


Tennis-AG 2016

Mit Eröffnung der Tennisanlage Ende April hat auch wieder die Tennis-AG
in Kooperation mit dem Verein begonnen. Jeden Mittwoch von 14 bis 16.30
Uhr geht es rund auf der Sontheimer Anlage.

In drei Gruppen werden die Kinder von den Lehrerinnen und
Tennistrainerinnen Frau Kurtzhals und Frau Menk angeleitet und an den
Tennissport herangeführt. Neben ersten Schlägen über das Netz stehen
Geschicklichkeits- und Koordinationsübungen mit Schläger und Ball sowie
diverse Spiele auf dem Programm. Sollte es mal richtig heiß werden darf
die erfrischende "Dusche" am Ende der Trainingseinheiten natürlich nicht
fehlen.


Unter dem Motto "Mittelalterlicher Markt" fand im Mai das Sommerfest der Paul-Meyle-Schule statt. Der Auftritt der Zirkus-AG, als Koopertionsprojekt der beiden Schulen, war einer der vielen Programmpunkte, die die Paul-Meyle-Schule ihren zahlreichen Gästen darbot....


Völkerballturnier

Das Mädchen-Völkerballteam der Staufenbergschule wurde Vizemeister bei den Schulamtsmeisterschaften!!!

Die Mädchenvölkerball-Mannschaft der Staufenbergschule erkämpfte sich bei den Schulamtsmeisterschaften den 2. Platz und qualifizierte sich damit für das Völkerballfinale am 15.06.2015 in Ellhofen. Dort trafen die sechs besten Grundschulmannschaften auf RP-Ebene aufeinander und spielten den Sieger aus. Leider konnten unsere Mädchen ihre Spielerfolge nicht wiederholen und landeten schließlich trotz spannender Spiele mit zum Teil äußert knappen Ergebnissen auf dem 6. Platz.  Dennoch war es ein tolles Turnier mit hohem sportlichen Niveau und fairen Begegnungen, die den Mädchen und ihren Betreuerinnen viel Freude bereitet haben.


3. Platz beim Speed-Soccer-Turnier am 09.02.2015 in Talheim

Erstmals nahm dieses Jahr eine Mädchenmannschaft der Staufenbergschule an den Schulamtsmeisterschaften im Speed-Soccer teil.

Unsere sechs Mädels der Jahrgänge 2006/07 zeigten flottes Fußball und errangen einen beachtlichen 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!


Auftritt der Zirkus-AG bei der Weihnachtsgala

Am 12.12.2014 fand die Weihnachtsgala des Zirkus Wackelpudding statt. Die Sporthalle der Paul-Meyle-Schule war gefüllt mit großen und kleinen Zuschauern, die alle gespannt die Vorführungen der Artisten erwarteten. Unser Programmpunkt kam an 4. Stelle. Wir waren ganz schön aufgeregt. Als Tellerartisten hatten wir schwarze Hosen und T-Shirts an und darüber blaue Glitzerjackets. Mit Hilfe von zwei Leitern bauten wir eine Menschenpyrmide und balancierten die angedrehten Teller. Mit Musik machte es besonders Spaß. Einige von uns hatten sogar zu Hause geübt, damit das Andrehen der Teller auch klappte. Zum Glück ging alles gut und wir bekamen einen Riesenapplaus. Nach unserer Nummer durften wir uns ins Publikum setzen und die restlichen Programmpunkte miterleben. Zum Finale traten wir nochmals mit allen anderen Künstlern auf, sangen "Merry Christmas" und winkten mit Glitzersternen. Es war richtig toll, dass wir beim Zirkus Wackelpudding mitmachen durften.

Die Zirkus-AG


Klasse 3:
Waldprojekt


Klassen 2-10:
Spendenlauf am 26. September 2014


Toller Einsatz unserer Schüler und Freunde und Unterstützer unserer Schule!

Ende des Jahres 2014 nahm unsere Schule an dem Förderwettbewerb Spardaimpuls teil. Dabei sollten Impulse gesetzt werden und Grundschulen dabei unterstützt werden, neue Wege zu gehen.
 
Unser Grundschulprojekt „Bewegtes Lernen“ wurde als förderungswürdig eingestuft und wird von der Sozialstiftung der Sparda-Bank mit einer Basisförderung von 500 € unterstützt.
 
Zudem bestand die Möglichkeit, durch Abstimmung per SMS weitere Fördergelder zu gewinnen.
Obwohl unsere Schule sich sehr spät zu dem Wettbewerb anmeldete, erreichten wir von insgesamt 343 teilnehmenden Schulen einen hervorragenden 118. Platz. Zusätzlich gefördert werden aber leider nur die ersten 50 Schulen.
 
Allen unseren Unterstützern herzlichen Dank!